Unterstützung im Alltag

Diese Angebote sollen dazu beitragen, dass die Pflegebedürftigen möglichst lange in ihrer häuslichen Umgebung bleiben, ihren Alltag weitgehend selbstständig bewältigen und die sozialen Kontakte aufrechterhalten können.

Die Angebote folgen unterschiedlichen Ausrichtungen, z.B. der Betreuung des Pflegebedürftigen, der Entlastung der Pflegeperson oder der Entlastung im Alltag. binschonda bietet Ihnen eine breite Palette familienentlastender Dienste und Serviceangebote für haushaltsnahe Dienstleistungen an.

Entlastung zum Wunschtermin

Nachfolgende Leistungen stellt  Ihnen binschonda im Rahmen der Nachbarschaftspflege bereit (www.nachbarschaftspflege.de):

  • Fensterputzen & Gardinenwäsche,
  • Einmalige oder regelmäßige Grundreinigung der Wohnung inkl. Wäsche & Bügeln,
  • Blumen- und Gartenpflege (Rasen mähen, Hecke schneiden),
  • Hausmeisterliche Hilfen (Kleinstreparaturen, Entrümpelungen, Umstellen von Möbeln, kleinere Renovierungsarbeiten, Schneebeseitigung),
  • Versorgung von Tieren, Tierarztbesuche,
  • Begleitung bzw. Fahrdienste zu Einkäufen, Behörden, Kulturveranstaltungen oder zum Friedhof
  • Hilfestellung bei persönlicher Korrespondenz (Anträge, Briefe, Ablage).

Klicken Sie hier und erstellen Sie sich in wenigen Minuten Ihr Entlastungsangebot zum Wunschtermin!

Nutzen Sie unsere Dienstleistung bereits vor Eintritt einer Pflegebedürftigkeit und lassen Sie sich von binschonda im Haushalt und den alltäglichen Anforderungen des Lebens unterstützen. Bitte sprechen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Privatzahlern bietet binschonda Paket-Vereinbarung zu günstigen Stundensätzen an.
 Wir erbringen die aufgeführten haushaltsnahen Dienstleistungen ausschließlich selbst mit eigenen und tariflich bezahlten MitarbeiterInnen.

Pflege im Alltag – Nachbarschaftspflege

alltagicon_01_white
Ausschließlich geschultes Personal

Wir beschäftigen ausschließlich sozialversicherungspflichtiges Personal.
alltagicon_02_white
Professionelles Material und fach­kundige ­Beratung
Alle Reinigungsmittel werden von uns mitgebracht! Sie müssen sich um nichts kümmern.
alltagicon_03_white
Permanente Kontrolle und Prüfung der Qualität
Standardisierte Verfahren sichern Zuverlässlichkeit und das bestmögliche Reinigungsergebnis.
alltagicon_04_white
Kompetenz in der ambulanten Pflege

Wir rechnen auf Wunsch direkt mit Ihrem Pflegedienst, Ihrer Pflegekasse oder dem Sozialamt ab.

Beauftragen Sie uns im Rahmen der Ihnen bewilligten niedrigschwelligen Betreuungs- und Entlastungsleistungen nach § 45 a/b SGB XI (monatlich 125 € / jährlich 1.500 €).
Wir rechnen in Ihrem Auftrag direkt mit der Pflegekasse ab.

Besondere Betreuungsangebote

Neben den Angeboten, die Sie im Rahmen unserer Nachbarschaftspflege erhalten, empfehlen wir Ihnen gern weitere Angebote und Partner, z.B.

    1. Betreuungsgruppen für demenzerkrankte Menschen
    2. Pflegebegleitung oder
    3. spezielle Formen der Alltagsbegleitung
    Die Angebote/Partner benötigen eine Anerkennung der zuständigen Behörde nach Maßgabe des erlassenen Landesrechts. Die Finanzierung dieser Leistungen erfolgt im Rahmen der Ansprüche nach § 45 a Abs. 4 SGB XI. Die Vergütungen für ambulante Pflegesachleistungen sind dabei vorrangig abzurechnen. Die Anspruchsberechtigten erhalten die Kostenerstattung nur auf Antrag.

  • Hauswirtschaftliche Versorgung Hauswirtschaftliche Leistungen werden bei Bedarf von den verschiedenen Trägern (Krankenkasse, Pflegekasse, Sozialamt) bewilligt und finanziert. Der Verbleib des Menschen in der eigenen häuslichen Umgebung soll gewährleistet werden. Zu den Leistungen der hauswirtschaftlichen Versorgung nach SGB V, SGB XI und SGB XII zählen beispielsweise:

    • Reinigen der Wohnung
    • Einkaufen
    • Zubereiten von Mahlzeiten
    • Geschirr spülen
    • Wechseln und Waschen der Wäsche
    • Beheizen der Wohnung
    • Begleitung bei Arzt- und Behördengängen