binschonda Hauptstadt Pflegedienst​

binschonda Ihr Hauptstadt Pflegedienst ist eine feste In­sti­tution in der Ambulanten Pflege. Unsere rund 100 Mit­arbeiterInnen beraten, pflegen und betreuen Berliner BürgerInnen in deren eigenem Haushalt sowie in mehreren Wohn­gemein­schaften.
Mit unserer Arbeit erreichen wir, dass unsere KlientenInnen länger in ihrer eigenen Häuslichkeit selbstbestimmt leben oder in alternativen, ambulanten Wohnformen (zum Beispiel Wohn­gemeinschaft) bestmöglich versorgt sind.

binschonda verteidigt den Grundsatz „ambulant vor stationär“ und wendet sich mit seinen Angeboten an alle hilfe- und pflege­bedürftigen Menschen, unabhängig von deren Herkunft, Alter oder Weltbild.

Unser Team und unsere Kundschaft sind so bunt wie das Leben. Wir pflegen mit ihnen eine langfristig orientierte, vertrauensvolle und wertschätzende Partnerschaft.

 

binschonda ist Vertragspartner aller (Betriebs-) Kranken- und Pflegekassen sowie der Senatsverwaltung von Berlin.

Unsere Zielsetzung ist es, allen Bewohnern ein auf ihre persönlichen Wünsche zugeschnittenes Umfeld zu schaffen. Vorhandene Fähigkeiten und Ressourcen sollen erhalten und gefördert werden. Das Recht auf Würde und Selbstbestimmung der Betroffenen ist für uns Selbstverständlichkeit.

Die von binschonda betreuten Wohngemeinschaften:

  • WG im Wegedorn Center (Altglienicke)
  • WG am Thälmann-Park Berlin (Prenzlauer Berg)
  • WG mit Schwerpunkt Demenz (Prenzlauer Berg)
  • WG am Teltowkanal (Teltow/Altglienicke)

Pflege in der Häuslichkeit

pflegeicons_01
Professionelle Betreuung und fachkundige Beratung
Wir legen Wert auf ­Qualität und ein wert­schätzendes Miteinander.
pflegeicons_02
Kompetenz in der ambulanten Pflege
(SGB V, XI, XII)
Unsere medizinische und hauswirtschaftliche Versorgung ist so indivi­duell wie unsere Kundschaft.
pflegeicons_03.png
Bezugspflege durch qualifizierte Pflegekräfte
Vereinbaren Sie Einsätze zum Wunschtermin und wählen Sie jährlich Ihren Super-Pfleger!
pflegeicons_04
Permanente Kontrolle und Prüfung der Qualität
Standardisierte Verfahren und Visiten sichern das bestmögliche Pflegeergebnis.

binschonda: ein Berliner Kind

BERLIN Karlshorst,1993: Berlin wird soeben Deutschlands Hauptstadt. Die gebürtige Berlinerin Karin Klein gründet den Pflegedienst – den Hauptstadt-Pflegedienst. Fortan stellt sich immer wieder die Frage, wie sich in der nunmehr drittgrößten Stadt der europäischen Union und der damit verbunden Dynamik und demoskopischen Verschiebungen eine zeitgemäße, alltägliche Hilfe  & Pflege von älteren Mitbürgern erfolgreich gestalten lässt.

Steffen Höppner mit Erfahrung in internationalen Verkehrs- und Logistikunternehmen übernimmt 2012 die Geschäftsführung und auch in Folge das Unternehmen. Der Pflegedienst wird zu binschonda Hauptstadt Pflegedienst. Die Mischung aus sozialem Engagement und betriebswirtschaftlichem know-how ermöglicht den Ausbau der Dienstleistungen und gleichzeitiger Nähe zu den Bedürfnissen der BerlinerInnen, die Pflege bedürfen und erbringen.

Das Team von binschonda besteht aus Berlinern – wahren BerlinerInnen, die zum Teil nicht in der Stadt geboren, aber Teil und Stütze dieser Stadt sind. Bunt zusammengemischt aus allen Schichten, Gegenden, mit dem gemeinsamen Ziel, den Alltag für alle Betreuten angenehm und vergnüglich zu machen.

binschonda versorgt mit seinem mobilen Pflegedienst und der Nachbarschaftspflege mittlerweile Kunden im Großteil des Ostens der Stadt. In mehreren Wohngemeinschaften betreut der Igel pflegebedürftige BerlinerInnen. Das binschonda Team arbeitet an weiteren  Möglichkeiten, das Zusammenleben & die Pflege in angenehmer Umgebung und Gesellschaft zu bewahren.

Hauptbüro:

Treskowalle 121,
10318 Berlin

Mitarbeiterzahl:

ca. 100 MitarbeiterInnen

Fahrzeugflotte:

24 PKW, 4 Fahrräder, 1 Transporter, 1 Roller

Betreuungsradius
im Ambulanten Bereich(Tour):

Lichtenberg, Karlshorst, Friedrichsfelde, Treptow, Köpenick, Neukölln, Kreuzberg

Betreuungsradius
im Bereich Nachbarschaftspflege:

Alle Berliner Bezirke (mit Ausnahme von Zehlendorf, Spandau & Reinickendorf)

Freiwilligendienste FSJ/BFD

binschonda
2. April 2020

Eröffnung binschonda Therapiezentrum

binschonda erweitert mit der Eröffnung eines Therapiezentrums in der Treskowallee 118, 10318 Berlin das eigene Leistungsspektrum um physiotherapeutische Angebote. Dana...
Lesen Sie weiter
10. März 2020

Startschuss für Gemüseanbau

Die Gesundheit der eigenen MitarbeiterInnen ist für binschonda das größte Gut. Aus diesem Grund erweitert das Unternehmen fortlaufend die betriebsinternen...
Lesen Sie weiter
14. Januar 2020 / Neuigkeiten

Die SuperPfleger 2019

Am 13. Januar 2020 wurde der binschonda SuperPfleger Award 2019 verliehen. 25 Helden des Alltags wurden vor den Vorhang geholt...
Lesen Sie weiter

binschonda kooperiert mit der Gesellschaft zur Förderung altersgerechten Wohnens (FAW gGmbH), die sich auf die Planung und Vermietung von barrierefreien Wohngemeinschaften spezialisiert hat.

Außerdem engagiert sich binschonda als aktives Mitglied im Anbieter Verband Qualitätsorientierter Gesundheitseinrichtungen e.V. (AVG) sowie im Verein Selbstbestimmtes Wohnen im Alter e.V. (SWA).